Dienstag, 15. September 2015

In voller Länge, live und in Farbe: So war mein Tag auf dem Rosenhof für 1000 gute Gründe*

1000 gute Gruende Rosen

Letzte Woche durfte ich Euch ja schon einen kleinen Vorgeschmack auf meinen Tag in den Rosen für die Initiative 1000 gute Gründe geben. Heute ist es soweit. Trommelwirbel und Lampenfieber. Ich bin tatsächlich in knapp 7 Minuten Dokumentationsfilm zu sehen. Whoop Whoop! 


Na was sagt Ihr? Ich hoffe, ich habe euch nicht zu viel versprochen. Für mich waren in jedem Fall sehr viele interessante und wertvolle Tipps rund um die Rosen dabei. Sehr gut nachvollziehbar warum diese schönen Blüten die Königin unter den Blumen ist, oder?! 

1000 gute Gruende Rosen

Zu Hause durfte ich mich dann ausgiebig mit Ihnen beschäftigen und Euch bald noch ein kleines DIY für Rosen zeigen. Seid gespannt! In der Zwischenzeit freue ich mich, wenn Ihr Euch mit Euren Blumenbildern auf der #100gutegruende-Wall verewigt. Ob über Facebook, Instagram oder Twitter - ganz egal. Verseht Eure Ideen, Bilder oder Tweets nur mit dem Hashtag #1000gutegruende. Im Youtube-Channel gibt es schon einige tolle DIY Videos. 

Danke an das tolle Team von 1000 gute Gründe und den Inhaber des Rosenhofs Franz Josef Odendahl! Es war ein wunderschöner Tag und die vielen Rosen um mich herum bereiten mir immer noch sehr viel Freude!

http://1000gutegruende.de/


* In eigener Sache: Dies ist ein Sponsored Post. Vielen Dank an die Initiative 1000 gute Gründe für die Einladung auf den Rosenhof, den Filmdreh und die wunderbaren Rosen. Meine Meinung bleibt jedoch meine eigene und davon unberührt.

1 Kommentar:

  1. Sehr sehr sympathisch bist du so in bewegt und mit Ton! Eine schöne Einführung in die Rosenpflege. Aber mir sind sie einfach zu pflegeintensiv. Eine Königin eben. ;)
    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv