Donnerstag, 10. September 2015

Es gibt 1000 gute Gründe aber nur einen warum ich Euch heute in Bewegtbildern was erzähle! Einen kleinen Vorgeschmack auf eine fertige Dokumentation über die Königin unter den Blumen: Rosen!*


Rosenhof Neuss 1000 gute Gruende

Die wohl längste Überschrift deutet es schon an: Mich gibt`s jetzt als Film. Genauer gesagt war ich einen Tag lang für die Initiative 1000 gute Gründe auf einem Rosenhof und habe viel Wissenswertes über die Königin der Blumen gelernt. Mit der Initiative steht der Gedanke, dass "es 1000 gute Gründe gibt, einem lieben Menschen oder sich selbst mit Blumen und Pflanzen eine Freude zu bereiten." (Quelle: 1000 gute Gründe)

Die Initiative vertritt als Erzeugergenossenschaft für Blumen, Pflanzen, Obst und Gemüse rund 3000 Erzeugerbetriebe und vermarktet deren Anbauprodukte nach hohen Qualitätstandards. Auf dem 1000 gute Gründe Blog zeigt die Initiative nicht nur selbst Gründe für einen Blumengruß im Gründe-Kalender auf, sondern stellt in der Ideenwerkstatt immer wieder neue spannende Beiträge und DIYs rund um das Thema Blumen vor. Herzstück ist jedoch die #1000 gutegruende-Wall, bei der jeder mitmachen kann. Für Blumenfreunde wie mich eine tolle Sache und Inspirationsquelle.

Aber zurück zum Film. Für die Initiative habe ich mich also auf einem der Erzeugerbetriebe umgesehen. Bis zum Horizont: Rosen, Rosen, Rosen. Natürlich kannte ich Rosen schon vorher aber in dieser Vielfalt? Nein. Seht selbst:


Ich darf Euch schon verraten: Ich habe viele neue und interessante Tipps rund um die Rose vom Inhaber persönlich bekommen. Auch ein paar lustige Anekdoten! Wusstet Ihr, dass es eine Heidi Klum unter den Rosen gibt? Dann seid gespannt auf den ganzen Film! Jules kleines Freudenhaus in den Rosen - in voller Länge. Das zeige ich Euch nächste Woche. Und auch was ich, voller neuem Input und stolz wie Oskar, mit einem ganzen Wagen Rosen gemacht habe. 

1000 gute Gruende Rosen

1000 gute Gruende Rosen


* In eigener Sache: Dies ist ein Sponsored Post. Vielen Dank an die Initiative 1000 gute Gründe für die Einladung auf den Rosenhof, den Filmdreh und die wunderbaren Rosen. Meine Meinung bleibt jedoch meine eigene und davon unberührt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv