Dienstag, 26. Juli 2016

Einfacher und individueller war Urlaubspost noch nie: mit der Pixum App [enthält Werbung]

Postkarten App Pixum Jules kleines Freudenhaus Urlaubspost Mallorca


Im Sommer fotografiere ich besonders gern- vor allem in den Ferien. Auch Urlaubspost verschicke ich immer wieder gern. Nicht nur Euch habe ich hier digitale Grüße aus Mallorca gesendet, sondern auch meinen Lieben zuhause - ganz analog und individuell. Doch anstatt im Urlaub nach hübschen Postkarten, Briefmarken und einem Briefkasten zu suchen, habe ich unsere Urlaubspost mit ganz individuellen Urlaubsbildern direkt vom Handy aus versendet. Dazu durfte ich die Pixum Fotobuch App testen und vorab: ich bin begeistert! 


So einfach lässt sich Deine individuelle Urlaubspost versenden:


Lade Dir am besten schon vor dem Urlaub die Pixum Fotobuch App für iOS oder Android herunter. Hier kannst Du neben Fotobüchern, Kalendern, Handyhüllen und Fotoabzügen eben auch Postkarten gestalten und direkt von Pixum versenden lassen. Dazu brauchst Du nur ein Handy oder Tablet mit Deinen aktuellen Urlaubsbildern, die App und eine Internetverbindung wie zB das Hotel-WLAN. Der Konfigurator lässt sich leicht und intuitiv auf dem Handy oder Tablet bedienen.

Postkarten App Pixum Jules kleines Freudenhaus Urlaubspost Mallorca


Zuerst machst Du es Dir im Urlaub richtig bequem und wählst dann in der App das gewünschte Produkt „Postkarte“ aus. Nun kann zwischen der klassischen Postkartengröße M oder einer langen, schmalen Postkarte L gewählt werden. Dann lassen sich je nach Anzahl der Bilder verschiedenste Layouts für die Vorder- und Rückseite der Postkarte auswählen. Wähle zuerst ein Layout für die Vorderseite aus und ziehe dann ganz einfach Deine Bilder aus dem Fotospeicher Deines Handys oder Tablets an die entsprechenden Platzhalter im Layout. Schon ist die Vorderseite mit Deinen ganz individuellen und aktuellen Urlaubsbildern fertig. Dann gestaltest Du die Rückseite.

Postkarten App Pixum Jules kleines Freudenhaus Urlaubspost Mallorca


Auch hier lassen sich noch Bilder oder auch nur Text in verschiedenen Layoutanordnungen auswählen. Selbst die Briefmarke kann noch mit einem Urlaubsschnappschuss befüllt werden. Das hat mir besonders gut gefallen. Wir haben in unserem Beispiel zwei Fotos und einen handschriftlichen Text gewählt. So hatten die Omas zuhause noch mehr Urlaubsimpressionen von den Enkeln. Leider lassen sich keine ganz individuellen Layouts gestalten, sondern die Fotos sich eben nur an die Platzhalter setzen.

Der Text lässt sich per Finger auf  dem Handy oder Tablet schreiben und in das Textfeld einsetzen. Auch das gefällt mir besonders gut. Natürlich ist auch ein maschinell getippter Text über die Tastatur oder über die Spracherkennung Deines mobilen Gerätes ist möglich.
Sobald Deine Karte fertig ist, legst Du sie in den Warenkorb. Hier werden Deine Postkarten gespeichert und sie lassen sich sogar duplizieren und gleich an mehrere Empfänger versenden. Praktisch!

Postkarten App Pixum Jules kleines Freudenhaus Urlaubspost Mallorca

Auch werden Deine Karten in Deinem Benutzerkonto gespeichert, so dass Du sie auch später im Urlaub noch einmal aufrufen und zum Beispiel an andere Empfänger versenden kannst. Einfacher und individueller war Urlaubspost noch nie. Und günstiger auch nicht. So kostet die Postkarte M beispielsweise nur 1,69 Euro zzgl. 0,45 Euro Porto. So teuer ist auch eine Karte an der nächsten Strandbude. Aber lange nicht so individuell und schnell verschickt.

Besonders gespannt war ich auf das Endergebnis und die Karten bei den Omas und Opas zuhause. Die Freude war groß, denn endlich kam unsere Post mal vor uns aus dem Urlaub an.

Postkarten App Pixum Jules kleines Freudenhaus Urlaubspost Mallorca

Postkarten App Pixum Jules kleines Freudenhaus Urlaubspost Mallorca


Die fertige Postkarte wird bei Pixum auf festem Fotokarton gedruckt und sie war nach ca. 2 Tagen bei unseren Lieben eingetroffen. Eine Karte kam tatsächlich bei Pixum mit Versandschäden zurück und sie wurde einfach noch einmal versendet, die Kosten gut geschrieben. Perfekter Service!

Das gefällt mir besonders gut an der Pixum Postkarte:

  • ·         Individuelle Urlaubsfotos einsetzen und bearbeiten
  • ·         Man kann aus vielen Layouts auswählen
  • ·         Handgeschriebene Texte einsetzen
  • ·         Briefmarke kann ebenfalls mit einem Bild gestaltet werden
  • ·         Postkarten werden gespeichert und lassen sich auch an mehrere Empfänger versenden
  • ·         Produktion und Versand aus Deutschland
  •           Fester, weißer Karton
  • ·         Schnelle Ankunft der Urlaubspost beim Empfänger
Postkarten App Pixum Jules kleines Freudenhaus Urlaubspost Mallorca



Probiere es aus und lade Dir gleich die Pixum Fotobuch App für Deine Urlaubspost herunter. Einfacher und individueller war Schreiben noch nie.

In eigener Sache: vielen Dank an Pixum, dass ich die App testen durfte. Meine Meinung hier ist meine Eigene und bleibt davon unberührt.

1 Kommentar:

  1. Das ist ja eine tolle Idee und die individuellen Karten kommen bei Oma und Opa bestimmt viel viel besser an. Ich hätte nicht gedacht, dass so gute Qualität zu diesem günstigen Preis zu haben ist. Das probiere ich beim nächsten Urlaub auf jeden Fall aus.
    Liebe Grüße, Antonia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv