Sonntag, 13. Dezember 2015

Die DIY Nikolauswichtelei

Ilex Fenster

Eine meiner Lieblingsbloggerin Anette von blick7 hat in diesem Jahr wieder zum Nikolauswichteln aufgerufen. Einzige Bedingung: es muss etwas Selbstgemachtes verschickt werden. Da habe ich mich doch gern beworben und durfte mit der lieben Kathrin von Innenleben Design wichteln. 

Durch den stürmischen Dezemberregen machte sich mein Paket zu Kathrin auf den Weg und das war drin:

blick7 Nikolauswichteln

Das war ein echtes familiäres Gemeinschaftswerk! Am ersten Adventswochenende haben wir ein großes Familien-Backevent gestartet und dabei rum gekommen sind 7 verschiedene Plätzchensorten. Lecker! Zuvor habe ich ein wenig Beton gegossen und mit weißer Modelliermasse experimentiert ...

blick7 Nikolauswichteln

blick7 Nikolauswichteln

blick7 Nikolauswichteln

blick7 Nikolauswichteln

Den Schlossherrn habe ich am Wochenende an die Werkbank geschickt, um in das frische (Kamin-) Holz aus dem Wald Löcher für Teelichter zu fräsen. Und daraus wurden dann diese hübschen Kerzenhalter aus Birkenscheiben. Ich glaube da muss er am Wochenende nochmal ran und noch ein paar Scheibchen für mich fräsen...

blick7 Nikolauswichteln

blick7 Nikolauswichteln

blick7 Nikolauswichteln

Liebe Kathrin, ich hoffe es ist alles genau so und heil angekommen. Viel Spaß mit deinem Päckchen!

Ihr wollt noch wissen, was in meinem Paket war? Kathrin hatte eine obertolle Upcycling-Idee aus alten Kaffeekapseln. Das werde ich in jedem Fall auch mal probieren:

Wichtelgeschenk Kathrin innenleben design

Kommentare:

  1. Na, dann wollen wir mal hoffen, dass Katrin nicht vor Weihnachten auf deinen Blogpost schaut, denn dann weiß sie ja bereits, was sie erwartet...
    ...aber meistens ist sie ja so beschäftigt mit ihren 1000 Baustellen, dass die Wahrscheinlichkeit nicht sehr hoch ist.

    ;-)

    Gruß, Uwe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Uwe, woher weißt Du denn von meinen tausend Baustellen? :)

      Löschen
  2. Hi Uwe,
    das war ja ein Nikolausswap und Kathrin hat das Paket ja schon ausgepackt ;-)

    Allerliebste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  3. Oh la la - ich bin ja ganz verliebt in Deine Birkenscheibchen-Teelichter. Das ist ja mal eine tolle Idee! Jetzt will ich das auch haben! Aber auch der Rest von Euren Paketen ist der Wahnsinn! Schön, dass du dabei warst!
    Liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jules, es ist alles heil angekommen und ich habe mich sehr sehr gefreut! :) Beton und Holz sind meine Lieblingsmaterialien und diese Modelliermasse ist toll! Ich schicke Dir viele liebe Grüße nach Leichlingen! Kathrin :)

    AntwortenLöschen
  5. @ Jules: Du hast natürlich recht - wer lesen kann, ist klar im Vorteil! ;-)

    @ Kathrin: Nö, musst du nicht! Ich bin auf Jules Blog gestoßen, weil ich ihren Kommentar von Katrins (ohne "h"!) Blog: http://dailyperfectmoment.blogspot.de/2015/12/silent-sunday.html
    gelesen hatte - und da habe ich vermutet, dass es sich um dieselbe Kat(h)rin gehandelt hatte. Wie der Zufall es wollte, war aber eine andere Kathrin (diesmal mit "h"!) gemeint. Nämlich du.
    Wer soll da noch durchblicken???
    Aber mal ehrlich: Wer hat (besonders vor Weihnachten) nicht 1000 Baustellen? Dafür muss man nicht extra, Katrin, Kathrin oder Uwe heißen...
    Euch allen eine schöne neue Woche - mit nur noch 999 statt 1000 Baustellen!
    Gruß, Uwe.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv