Montag, 23. November 2015

DIY Adventskalender für Teenies

DIY Adventskalender für Teenies

Das Vorglitzern geht weiter. Heute zeige ich Euch ein tolle und einfache Adventskalender-Idee - nicht nur für Teenies. Dazu braucht Ihr nur Folgendes:

  • Holzbügel
  • Tafellack
  • Kleber
  • Sterne zum Verzieren
  • Silberdraht
  • Buchstabenperlen
  • 24 Butterbrottüten
  • Zahlen 1-24 
  • Schleifenband
  • Schere
  • Masking Tape

Adventskalender DIY Kleiderbuegel Tafellack Teens

Adventskalender Buchstabenperlen

Adventskalender DIY

Adventskalender DIY

Und so geht`s:
Zuerst malt Ihr einen Kleiderbügel komplett mit Tafellack an. Es funktioniert natürlich auch mit anderem Lack. Dann fädelt Ihr das Wort "Adventskalender" auf einen Silberdraht und hängt ihn wie eine Kette in die Aussparung des Kleiderbügels. Im Anschluss wird der Kleiderbügel noch mit silbernen Sternen beklebt und verziert. Eure Basis ist schon fertig.

Nun habe ich 24 kleine Teenie-Freuden für das 13-jährige Patenkind wie z.B. Nagellack, Armbändchen, Haargummis, Süßes und Co. in Butterbrottüten eingepackt. Allzu viel darf ich Euch hier über den Inhalt leider nicht verraten ;-)

Dann habe ich die tollen 24 Nummernsticker und die Neon-Bändchen aus diesem Adventskalender von creartiv.box wieder verwertet und um meine 24 Päckchen gewickelt. Zum Schluß alle Bänder und Geschenke am Kleiderbügel festknoten. Fertig.

DIY Adventskalender Buegel

Da wird sich das Patenkind hoffentlich sehr freuen! Natürlich könnt Ihr die Idee auch für Ehemänner, beste Freundinnen, Oma oder Schwiegermutter adaptieren. Mit etwas dezenterem Geschenkband sieht es gleich ganz "erwachsen" aus. 

Vorglitzernde Grüße!

Kommentare:

  1. Cooler Adventskalender, da wird sich das Patenkind mit Sicherheit freuen. Mir gefallen besonders die pinken Bändchen, die geben dem Kalender den letzten Pfiff.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr sehr gut. Die Butterbrottüten hab ich hier auch schon stehen - hab damit letztes Jahr gute Erfahrungen gemacht und die sind wesentlich günstiger als andere Tüten.
    Vom Inhalt her finde ich es tricky, letztes Jahr gab es manchmal ein langes Gesicht, aber ich weiß auch immer garnicht, warum die Erwartungen so hoch geschraubt werden....mal sehen, wie es dieses Jahr wird. Mini-Me findet ja mit sechs jahren auch bereits Nagellack toll, von daher wird der auch bei uns einwandern und der Grosse bekommt bestimmt einige Lustige Taschenbücher vom Flohmarkt...da ist die Freude immer gross.
    Dicken Gruss aus der Hauptstadt!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv