Montag, 28. September 2015

Aufgemöbelt! Mein neuer Tablett-Tisch mit unseren "Sternstunden"*

Tablett-Tisch creatisto Moebelfolie

Auf der letzten Party fehlte er uns mal wieder: ein kleiner Beistelltisch. Beim Durchstöbern des neuen IKEA-Katalogs fiel er mir daher direkt ins Auge. Der kleine Tablett-Tisch MARYD. MARYD gibt`s jetzt nämlich neu beim Möbelschweden in drei Farben. Hier ist das grau-weiße Exemplar eingezogen. Denn Tablett-Tisch bedeutet Tablett und praktischer Klapptisch in einem. Besonders clever, wenn Küche und Garten nicht auf einer Etage liegen wie bei uns. So weit so gut. Allerdings ist so ein weißes Massen-Möbelstück ja auch ziemlich langweilig. Umso mehr habe ich mich über die Anfrage von creatisto gefreut. Das junge Unternehmen vom Bodensee hat es sich zum Ziel gesetzt, Möbeln durch Klebefolien eine persönliche Note zu geben. Wobei eigentlich nicht nur Möbeln: auch Handys, Tablets, Türen oder Fliesen können mit vorgegebenen oder eigenen Motiven beklebt werden. Eine besonders große Auswahl gibt es auch für viele IKEA Möbel.


Beistelltisch IKEA MARYD creatisto

Beistelltisch IKEA MARYD creatisto

Beistelltisch IKEA MARYD creatisto

Die Riesenauswahl hat mich schon einmal wirklich überzeugt. Allerdings war der Tisch noch zu neu, um ins Sortiment von creatisto aufgenommen zu werden und mich hat ehrlich gesagt der Folien-Konfigurator für individuelle Motive neugierig gemacht. Hier kann man nämlich sein eigenes Motiv und seine eigene Maße hochladen und sich seine eigene, ganz persönliche Folie erstellen. Die hauseigene Grafikabteilung ist dabei auch gern behilflich und kann kontaktiert werden. 

Das wollte ich doch einmal für Euch testen und habe mir für meinen neuen Tablett-Tisch eine Collage mit unseren "Sternstunden" aus unserem ersten Jahr zu Dritt erstellt. Dazu habe ich meine Lieblingsbilder in einer schwarz-weiß Collage zusammengefügt und an creatisto geschickt. Es passte nicht exakt und das Grafik-Team hat es dann passend gemacht. Da es eine Sonderanfertigung ist, kam meine ganz persönliche Sternstunden-Folie nach 5 Tagen mit Anleitung und Rakel per Post und ich konnte sie ganz easy aufbringen.

Da mir mein neuer Tisch so gut gefällt, stand er noch nie zusammengeklappt in der Ecke, sondern dient oft als Ablage neben meinem Schaukelstuhl beim Lesen oder Kaffeetrinken. 

creatisto Moebelfolie

creatisto Moebelfolie

Meistens nutzen wir jedoch jetzt im Herbst das schöne Sternstunden-Tablett auf unserer großen Couch für Kaffeetassen, Nachmittagssnacks oder Blümchen. Das wäre doch viel zu schade für den sporadischen Partyeinsatz. Mich hat einfach überzeugt, dass die Folien einfach anzubringen und wieder abzulösen sind. Gerade mit Kind müssen sie bei uns abwaschbar und kratz- bzw. reißfest sein. So ein kleiner Akkubohrer oder eine umgekippte Apfelschorle machen unserer Folie nichts aus. Leider schon getestet. ;-)

Nun überlege ich schon, unser altes Gäste-Klo mit den tollen Fliesenfolien zu verschönern... Was meint Ihr? Schaut doch mal bei creatisto vorbei. Ob ein vorhandenes Motiv oder eine Sonderanfertigung - alles ist möglich und personalisiert dein ganz eigenes Möbelstück. Bitte beachte, dass z.B. so eine Sternstunden-Sonderanfertigung zusätzlich 7,50 Euro Servicepauschale für das Prüfen und Anpassen der Folie usw. kostet.

Alternativ kannst Du aber einen Folienbogen bestellen und ihn mit einem Cutter selbst zurecht schneiden. Im Konfigurator findest du auch viele vorhandene Schnittmasken für z.B. IKEA Möbel, wo du auch dein eigenes Motiv hochladen kannst. Hier fallen ebenfalls keine Zusatzkosten an. Toller Service oder?

Ich bin in jedem Fall sehr begeistert und überlege schon die nächsten Möbel "aufzupeppen". Oder doch ein neues Herbst-Kleid für`s iPhone? Oder doch das Gäste-Klo?! 

https://www.creatisto.com/?utm_source=jules-kleines-freudenhaus&utm_medium=textlink&utm_content=textlink_tablettisch&utm_campaign=blogger

Viel Spaß mit euren individuellen Möbelfolien von creatisto. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir zeigt, was Ihr aus den Möbelfolien machen würdet oder gemacht habt.

* In eigener Sache: Dies ist ein sponsored Post. Vielen Dank an creatisto für die komplikationslose Kooperation und die tolle Folie. Meine Meinung bleibt jedoch meine eigene und davon unberührt. 

Kommentare:

  1. meine folie ist zwar von der "stange", aber sie kleidet meinen lackcouchtisch ganz hervorragend! :)
    https://nikesherztanzt.wordpress.com/2015/09/28/vinyl-auf-meinem-couchtisch-und-ein-give-away-fuer-euch/
    liebste grüsse
    nike

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ne MEGA süße Idee! Ich bin begeistert! Das wird aufgegriffen und für Weihnachten vorgemerkt! Toll! DANKE!!! :-D

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee. Wo ich doch gerade auf der Suche nach einem neuen Nachttisch bin. Und wunderschön in Szene gesetzt!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv