Freitag, 17. April 2015

Glückspaket zum Wochenende #12 2015 mit einem Blog-Revival

Tulpen im Kuechenfenster


Zusammen mit dem Frühlingserwachen ist auch Frau Heuberg zurück aus dem Ferienmodus (und dann gleich mit so einer wunderbaren Kolumne zur Langsamkeit. Großartig!). Statt einem gewohnten Date mit unseren "Joys of the week" haben wir uns ein kleines Revival ausgedacht. Bereits seit 2011 gehören unsere freitäglichen Glücks-Verabredungen zu unseren Blogs dazu und bieten immer wieder persönliche Einblicke. Damals haben wir angefangen, uns gegenseitig Fragen zu stellen und jeweils freitags auf unseren Blogs zu beantworten. Das machen wir heute mal wieder. 3 Dinge wollte Frau Heuberg von mir wissen und ich 3 Dinge von ihr. 
Dann starten wir doch mal mit den drei Fragen an mich und meinen Antworten hier:

1) Du arbeitest ja nun wieder. Was hat dich an deinem ersten Arbeitstag am meisten gefreut?

Ich war sehr gespannt auf meine neuen Kolleginnen in meinem Büro, die alle nach mir gekommen sind und die ich noch nicht kannte. Meine alten Bürokollegen waren toll und ich habe mir gewünscht, wieder in so ein nettes Team zu kommen. Nun sitzen wir mit 5 sehr, sehr netten Mädels im Büro und sie haben mich alle mit offenen Armen empfangen. Die "alten" Kollegen übrigens auch. Das hat mich sehr gefreut.

2) Was wünscht du dir gerade am sehnlichsten?

Tuerschild eine Stunde Ruhe


Ein paar Stunden Schlaf am Stück, wenn ich ehrlich bin... Ansonsten, dass der nahende Umzug schnell und komplikationslos über die Bühne geht. Daumen sind gedrückt...

3) Was liegt gerade auf deinem Nachttisch?

Ein großer SuB von mir. (Ganz oben: "Verheißung" von Jussi Adler Olson), Bilderbücher und eine leere Milchflasche vom Neuen, Nasenspray und eine Flasche Wasser.


Was ich von Frau Heuberg wissen möchte und ihre Antworten dazu, findet Ihr bei meinem Freitagsdate. Natürlich gibt es auch heute wieder ein paar

Glücks-Klicks zum Wochenende:



* Glücklich über diese Nachricht von Minza

* Eiscreme-Wetter in der Glücklichmacherei

* Samstag Nacht wird wach geblieben. Eine ganze Nacht mit Ina und man kann noch abstimmen, welche Folgen zu sehen sollen...

* Frühlings-Schoko-Bananen-Kuchen zum reinlegen.

* Die Frühlingsschönheiten: Magnolien bei Stephie.

* Einen wahren Blog-Schatz gefunden: siebenschön.

* Ein Holzschnitt Stadtplan. In 3D. Von New York. Ich flipp aus...

* Ich war eine von den 586.155. Was für eine schöne (Geschenk-) Idee.

* Der Ohrwurm zum Wochenende.


Happy FREUday!


Tulpen im Kuechenfenster

Kommentare:

  1. Dein Revival ist klasse ... auch das du zürck "in town" bist...

    meld dich mal wenn Du Zeit auf ein mittagsdate in der Sonne hast

    lg
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jules,

    siebenschönen Dank für dein herziges Kompliment! Wir freuen uns gerade wie Bolle und möchten dies gerne von Herzen zurück geben...

    ... von Schätzchen zu Schätzchen ;-)) Das Stöbern bei dir ist wirklich eine wahre Wonne!

    Sonniges Wochenende und siebenschöne Grüße!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. hallo meine liebste Westenschnitte...bei mir wurde es jetzt ein Samtagsdate, aber gestern war einfach noch soviel los, dass ich es erst gerade online gestellt habe...wieder so schön mit dir, deine Links auch ganz wunderbar und freue mich auf unser Rivival...nächste Woche wieder gerne, lass mir mal 3 neue Fragen einfallen. Drück dich fest und deine Süssen und wünsche euch ein wunderbares sonniges Wochenende...alles Liebe dicken Kuss deine Südenschnitte...

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv