Freitag, 30. Mai 2014

Glückspaket zum Wochenende #18 2014

Joys of the week




It´s FREUday!
Mein Freitagsdate Frau Heuberg und ich zeigen
Euch heute wieder unsere 
"Joys of the week": 
meine Lieblingsfarbe, Lieblingswort, Lieblingsgesehenes,
Lieblingsblog 
und Lieblingsohrwurm der Woche.
Irgendwie wieder sehr New York lastig... :-)


Lieblingsfarbe

Himbeer-Milchshake-Nagellack-Match 
(übrigens ist es: "Karl says tres chic" von Catrice)

catrice Nagellack rose und Himbeer-Milchshake

Maison Jar Himbeer-Milchshake

Catrice "Karl says tres chic"








Lieblingswort

In der aktuellen Flow entdeckt:

Sei neugierig aus Flow Magazin

































Lieblingsgesehenes/Lieblingsmoment

Am Montag in Erinnerungen und Fernwehträumen gen New York verloren...

Und ein YEAH gewonnen.


Lieblingsblog




Lieblingssong



So Frau Heuberg, was waren deine Joys of the weeks? 


-------------------

Glücks-Klicks


Und noch ein paar Glücksklicks für dein Wochenende:

* Losglück: Noch bis Sonntag in meinen Lostopf hüpfen!

* Warum ich hoffe, dass es Sonntag regnet? Um den ganzen Thementag New York zu schauen!

* Ein Interview mit Frau Hansen aus Hamburg (und ich war immer noch nicht da :-( )

* Sieht aus wie echt oder?! DIY-Mohn

* Renaade hat ein tolles Typo-Schild gebastelt.

* Sommerliches Gekritzel wie ich es mag

* Frühling in Hamburg mit Frau Sieben

* Wieder was mit Himbeeren: Ein köstlicher Kuchen.

* Innerhalb eines Augenzwinkers mit Zickimicki. Hach.

Happy FREUday!


Mittwoch, 28. Mai 2014

Verliebt in die 100% selbstgemachte Organic-Kollektion von rikiki-Kids inkl. Dawanda LoveMag Verlosung. It`s Giveaway-Time again!


Label rikiki kids

Label rikiki kids II




























Vor einigen Wochen entdeckte ich DaWanda Trendreport das Label rikiki-Kids.
Dahinter steckt Nicola, eine Bekleidungs-Designerin, die bereits im In-und Ausland gearbeitet hat und nach ihrer Elternzeit nicht (direkt) in den Beruf zurückgekehrt ist, sondern 2012 den Shop rikiki-Kids bei Dawanda eröffnet hat.
Hier bietet sie ihre selbstgenähte Kinderbekleidung für kleine und größere Kinder an.

Haremshose geringelt rikiki-Kids























"2013 habe ich die Jerseykollektion mit einem hohen Öko-Standard und GOTS-Zertifikat eingestellt, die so konzipiert ist, dass man sich aus zueinanderpassenden Stoffen kleine Mini-Outfits zusammenstellen kann. Das läuft seither so gut, dass ich mich ab Juli ausschließlich meinem Label widmen werde. Endlich! Dann wird meine Kleidung auch in Läden erhältlich sein. Momentan stelle ich jedes Teil selber her - in den Größen 50-110.", so beschrieb mir Nicola ihr kleines Label.

Ganz verliebt bin ich in die geringelten Outfits der Organic Kollektion - vor allem die praktischen Schlupfshirts und die Haremshosen. 

Kleine Start-Ups, Mamas, die noch ihren Traum verwirklichen und Selbstgenähtes aus hochwertigem Stoff: das gefällt mir!

Diese Hose in zarter Frühlingsfarbe "pale aqua" habe ich direkt mal dem Neuen angezogen.


Haremshose rikiki-Kids Label Pinguin

Haremshose Babyfuesse

Haremshose geringelt und gekrempelt Babyfuesse
























Gerade passt ihm 62/68 sehr gut. Die Hose in der gleichen Größe hat noch etwas Luft und die Bündchen
lassen sich noch umkrempeln. Da kommen wir also (hoffentlich) noch gut durch den Sommer.
Der Stoff ist super weich und etwas dicker. Also genau richtig für diese Jahreszeit.

Stichwort: Kombination. Dazu passend gibt es auch ein geringeltes Schlupfshirt.

Kombination Schlupfshirt Langarmshirt Haremshose

Schlupfshirt Langarmshirt Baby Ohr

Schlupfshirt Langarmshirt Baby Hand
























Schlupfshirts sind zum Wickeln und Anziehen so schön praktisch...
Auch noch ein wenig lang aber so kann der kleine Mann noch ein wenig rein wachsen und nichts stört beim Strampeln.
Dem Neuen gefällt`s offensichtlich:

Schlupfshirt Langarmshirt und Haremshose





























Kind und Mama sind begeistert!
Schaut also doch mal in Nicolas Shop vorbei.
Vielleicht habt ihr ihn auch im aktuellen Dawanda LoveMag entdeckt?
(Psssst: Seite 25!)

Die Sommer-Ausgabe mit vielen tollen Shops, DIY-Ideen und interessanten Artikeln gefällt mir sehr gut.
Wenn Ihr auch ein wenig im Lovemag schmökern wollt, könnt Ihr eines von drei hier gewinnen.

Giveaway Dawanda Lovemag Nr. 4






















Wie immer gelten folgende Spielregeln für die Verlosung:

1. Verratet mir doch in einem Kommentar,
wie Euch rikiki-Kids gefällt.



2. Wer bei Facebook den Link zur Verlosung teilt,
hat DOPPELTE Gewinnchancen.


3. Wer die Verlosung auf seinem Blog verlinkt,
hat eine ZUSÄTZLICHE Gewinnchance.
Ihr könnt dafür gerne das Giveaway-Bild nutzen.

 
4. Und wer auf Twitter über die Verlosung zwitschert,
bekommt ein weiteres Los in den Topf.
 

Schreibt doch dafür bitte jeweils einen eigenen
Kommentar, damit ich alles berücksichtigen kann!


Mitmachen kann jeder aus Deutschland. Der gute
alte Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
Der Lostopf schließt sich am Sonntag, 01.06.2014
um 24.00 Uhr MEZ.

 

Viel Glück!


Ach, Bloggerfriends hab ich auch entdeckt: Anna Sterntaler und Frau Sieben. Yeah!

Dawanda Lovemag Nr. 4 Innenteil




























Einen schönen Feiertag morgen!

Dies ist ein sponsored Post. Ich habe dafür die Hose und das Shirt zum Testen erhalten sowie die Lovemags für die Verlosung, meine Meinung ist und bleibt meine Eigene! Vielen Dank noch einmal an rikiki-Kids und Dawanda dafür.

Montag, 26. Mai 2014

New York, Baby! Oder New York mit Baby!

New York Baby Name it T-Shirt






























" I have a dream..." - nicht nur Martin Luther King hatte einen großen Traum.
Auch hier wächst immer stärker ein kleiner, feiner Traum heran.
Seit den wunderbaren, heißen Tagen in New York vor zwei Jahren würden wir uns lieber
heute als morgen in den Flieger setzen und mit Kind und Kegel wieder in den Big Apple reisen.
Natürlich mit dem Neuen. Wie schön wäre es bitte, das Erlebte nochmal mit der nächsten Generation
durch Kinderaugen zu sehen?!
Mit großer Begeisterung verschlinge ich jedes Foto und jeden Beitrag von der kleinen
New Yorker Lieblingsfamilie und sammle heimlich die besten "New York mit Kind Tipps".

Yellow cabs New York baby blanket

Name it T-Shirt New York

























Geplant wird hier auch schon. Günstige Flüge findet man prima hier bei billigfluege.de
(Übrigens eines der noch wenigen unabhängigen Flugportale im Internet!)
z.B. zum Christmas-Shopping für 400 Euro hin und zurück. Knaller!

Übernachten würden wir immer wieder hier im Hudson Hotel.
Direkt am Columbus Circle und Central Park gelegen. 



Name it T-Shirt New York Baby-Blanket Yello Cabs



























Und dann? Dann würden wir auf Entdeckungsreise mit dem kleinen Mann gehen.
Genua wie in diesem tollen Bilderbuch. Ab in den Central Park, ins MoMa, auf`s Rockefeller Center,
auf`s Karussell im Bryant Park, durch FAO Schwarz und dann die Hochhausschluchten schlendern,
mit der Fähre um Lady Liberty fahren oder das beste Eis in Dumbo schlecken...


New York, Baby Book




























Wir sind dann noch ein bißchen von Wolkenkratzern auf unserer Traumwolke 7 träumen...

Und wovon träumt Ihr? Habt Ihr auch einen lang gehegten Reisetraum?
Ich bin neugierig!

Freitag, 23. Mai 2014

Glückspaket zum Wochenende #17 2014


Joys of the week





It´s FREUday!
Mein Freitagsdate Frau Heuberg  gibt heute "Butter bei die Fische"
und ich zeig ihr und Euch heute wieder unsere 
"Joys of the week": 
meine Lieblingsfarbe, Lieblingswort, Lieblingsgesehenes, Lieblingsblog 
und Lieblingsohrwurm der Woche.


Lieblingsfarbe

Das kleine Sensibelchen... Erst wollten sie gar nicht aufgehen und
dann erstrahlten sie in Schönheit. Mal wieder Blumen. Think Pink!

Pfingstrosen pink Peonies

pink Peonies

pink peonies close-up




Lieblingswort


Hapiness is... in der NEON Galerie.



Lieblingsgesehenes/Lieblingsmoment

In New-York-mit-Baby-Träumen schwelgen...

New York Baby





Lieblingsblog

Little Years mit 10 Dingen, die eine Mutter nicht hören will.
Großartig!



Lieblingssong



So Frau Heuberg, was waren deine Joys of the weeks bzw. 
was gibt`s heute für Butter bei die Fische? 

-------------------

Glücks-Klicks


Und noch ein paar Glücksklicks für dein Wochenende:

* Die Sonntagsweisheit

* Diese Girlande

* Eistee aus der Glücklichmacherei

* So simpel: Do what you love like Frau LiveLifeDeeply says...

* Die obertolle Tasche vom Kreativfieber-Bloggertreff gibts jetzt zu gewinnen... Ich will!

* Wunderschöne Karten.

* Die wunderbaren Scrabble-Bilder aus der aktuellen Flow gibts hier zu kaufen. Auch als Kissen.
   Ich will auch!

Happy FREUday!


Dienstag, 20. Mai 2014

Heldendienstag. Heutiger Held des Alltags: diese feinen Erdnuss-Bananen-Cookies


Erdnuss-Bananen-Cookies a la What Ina Loves



























Es ist wieder Dienstag: Tag der Helden des Alltags.
Meine heutigen sind diese feinen Erdnuss-Bananen-Cookies.
Ein tolles Rezept von Ina und eine super Idee, wenn man mal wieder
wie hier braune Bananen in der Obstschale liegen hat. Die Erdnussbutter
wurde schnell gekauft, alles andere hat man ja meist im Haus.

Erdnuss-Bananen-Cookie Rezept

Erdnuss-Bananen-Cookie Rezept
























Obwohl ich 2 Bananen rein püriert habe, sind die Kekse nicht zu süß.
Für meinen Geschmack könnte noch etwas mehr Erdnussbutter rein.
Beim nächsten Mal.

Nun werden die köstlichen Cookies gleich mal im Garten bei einer
Freundin nebst Freundinnen-Kindern verspeist.

Was ist Euer Held des Alltags?
Nina aka Konfettiregen sammelt heute wieder fleißig.




Sonntag, 18. Mai 2014

"Schauplatz Tatort" - das Must-Have für alle Tatort-Fans

Schauplatz Tatort Buch




























Ich bin ein Ritual-Mensch. Manche Sachen müssen immer so sein.
Immer gleich, immer regelmäßig. Dazu gehört zum Beispiel bei uns der sonntagabendliche Tatort
inkl. Tatort-Twitter. Das Telefon wird ignoriert (wobei in den letzten Jahren glaub ich niemand mehr sonntags um 20.15h bei uns anruft?!), oft och etwas Leckeres gekocht und dann ab auf die Couch.
Der heimatliche Kölner Tatort und die Hamburger Ermittler aus der Herzensstadt sind dabei meist unsere Favoriten. Der Kölner Tatort letzte Woche hat uns sehr nachdenklich gestimmt.
Heute sind die Bremer dran. Wir sind schon gespannt.

Doch vorher möchte ich jedem Tatort-Fan oder auch (Noch-)Nicht-Fan ein ganz besonderes "Must have" vorstellen: das Buch "Schauplatz Tatort" aus dem Callwey Verlag.


Innenseiten Koelner Tatort Ballauf und Schenk Buch

Innenseiten Koelner Tatort Joe Bausch

Innenseiten Hamburger Tatort Nik Tschiller vs Schimanski































Auf knapp 200 Seiten stellen die vier Autoren Udo Wachtveitl, Alexander Gutzmer, Guido Walter und Oliver Elser alte und neue Teams, die Schauplätze, Kulissendesigns, die Tatort-Städte oder auch den Mann aus dem Vorspann vor. In tollen Fotografien, Zeichnungen und kurzen Texten erfährt der Leser sehr viel Wissenswertes, Hintergründiges und vor allem architektonisches rund um die Tatort-Städte.
Daneben gefallen mir besonders die vielen Infografiken und die Interviews "10 Fragen an..." mit ausgewählten Kommissaren sehr gut.
Mein Lesetipp: Der Artikel über Joe Bausch (der Pathologe aus dem Kölner Tatort), der im wahren Leben 1.0 Knastarzt in der JVA Werl ist. Spannend!

Jeder, der den Tatort mag, wird dieses feine Coffee-Table-Buch mögen.

Ranunkeln und Tulpen weiss





















Habt einen feinen Sonntag und schaut doch heute Abend mal besonders auf die Architektur im Bremer Tatort. Ich bin natürlich auch wieder beim Tatort-Twitter dabei.

Vielen Dank an den Callwey Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars, meine Meinung ist und bleibt meine Eigene! 

Freitag, 16. Mai 2014

Glückspaket zum Wochenende #16 2014

weisse Hortensie



























Das analoge Leben (und vor allem der Neue) halten mich die Woche ganz schön auf Trab.
Da sind kleine Alltagsfreuden ein Genuss.
Leider hat es heute nicht zu einem Date mit Frau Heuberg gereicht.
Dafür übernehme ich nächste Woche.
Für ein bißchen Glück zum Klicken und Musik zum Abschalten reicht es aber immer.

* Zum Beispiel für einen Sommerkuss von der kleinen Schwester.

* Für die warmen Tage in der kommenden Woche schonmal ein Mango-Joghurt-Eis

* Eine kleine Papiergeschichte aus Köln von Miss Herzfrisch.

* Diesen Moment mag ich.

* 2 TV-Tipps für morgen: Katrin Bauerfeind und eine
   neue Folge Inas Nacht (yeah mit dem letzten Bullen und Paolo Nutini)


* 2 tolle Berichte über´s Bloggen von Juli und Bine.

* Mehr zum Klicken bei Susanah Connway

* Und den Ohrwurm zum Wochenende heute mit Gisbert und seinem Sommertag


Happy FREUday!




Freitag, 9. Mai 2014

Glückspaket zum Wochenende #15 2014


Joys of the week





It´s FREUday!
Mein Freitagsdate Frau Heuberg  und ich zeigen heute wieder unsere
"Joys of the week": 
meine Lieblingsfarbe, Lieblingswort, Lieblingsgesehenes, Lieblingsblog 
und Lieblingsohrwurm der Woche.


Lieblingsfarbe

Diese Hortensie. Im Blumenladen gesehen und schockverliebt.

Hortensie Ball einfach so

Hortensie und Rhododendron





















... und dann gesellte sich ganz unverhofft ein bißchen Rhododendron dazu.

Rhododendron weiß

Rhododendron weiß



... und dann am besten noch mit frischen Himbeeren garniert.

Himbeer-Creme-Fraiche-Kuchen a la Zucker, Zimt und Liebe





















Lieblingswort

"Die kleinen Dinge, durch die Großes geschieht.
Sie verändern dein Leben, sind oft so winzig,
dass man sie mit bloßem Auge nicht sieht.
Man weiß, dass sie da sind. Auch wenn nicht zu jeder Zeit.
Sie kommen wieder. Bestimmt durch Zufälligkeit.
Das ist kein Lied von Traurigkeit, dass sagt, dass
etwas fehlt. ich will nur feiern, dass es diese kleinen Dinge gibt.

Der erste Augenaufschlag, durch den Liebe entsteht.
Eine kleine Geste, durch die Traurigkeit vergeht."

aus: Die kleinen Dinge

> Willkommen in Liebe auf dieser Welt, kleine Lina! <


Lieblingsgesehenes/Lieblingsmoment

Hamburger Hafen Sonne Mai

Milchkaffee und Crumble im Glueck und Selig Hamburg mit serendipity strick




Endlich wieder den Hamburger Hafen, die Hamburger Lieblingsfamilie
und die liebe Susanne im Glück und Selig bei
oberleckerem Milchkaffee mit Apfel-Himbeer-Crumble-an-Vanilleeis.

Und diese obertollen, kölschen Geschenke von der Patentante.

Lukas Podolski Cola Dose Krabbelschuhe Koeln






















Lieblingsblog

Bei der Lou entdeckt und spontan verliebt in Goods and better.


Lieblingssong

Immer wieder diese Woche gehört, weil`s so gut passt:
Ein Hoch auf uns, auf dieses Leben...
Hach. So toll.



So Frau Heuberg, was waren deine Joys of the week? 

-------------------

Glücks-Klicks


Und noch ein paar Glücksklicks für dein Wochenende:

* Gaumenschmauss: Erdnuss-Bananen-Cookies

* Die tollsten Treppen der Welt und meine Heimat ist auch wieder dabei unter Bild 6. Hach

* Schockverliebt in annywho

* Unterstützenswert. Paper love.

* Sehr toller Artikel zur Veränderung der Blogosphäre.

* Zum rein kuscheln.

* Herr Dahl hat so recht.

* Auch Gesa war in der Herzensstadt Hamburg und hat viel schönere Bilder mitgebracht als ich.

* Lous Betonvasen-DIY.

Happy FREUday!

Mittwoch, 7. Mai 2014

Drinnen und Draußen wohnt das Glück oder Mittwochsmögen


Karte Liebes Glueck ich wohne hier
Baby feet tiger socks
baby hand kleiner finger


























Kleine Glücklichmacher im Alltag sind doch immer wieder das,
was das Leben so schön macht.

In diesen Tagen haben wir ganz viel Glück drinnen und draußen genossen.
Drinnen vor allem mit dem Neuen.
Und draußen mit den Herzensmenschen.

Kirschbluete Bluetenstadt Leichlingen

Haende Oma Ostern

Lieblingsneffe am Teich Koy Karpfen

Osterkorb

Blumen im Palettenregal

Blumen im Palettenregal und Backsteinwand

Osterbrot Hefezopf

baby hand kinderwagen



























Und wo wohnt gerade Euer kleines großes Glück?
Weitere Mittwochsmöger gibts heute wieder bei Frollein Pfau.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv