Mittwoch, 19. November 2014

Upcycling-Ideen für Adventskalender #3


Bereits in den letzten Tagen habe ich ein paar Ideen für einen Upcycling-Adventskalender gezeigt. Bevor wir nun morgen gemeinsam basteln, zeige ich Euch heute noch verschiedene Ideen für 24 Türchen, die Ihr alle noch bis morgen oder spätestens zum 1. Dezember entweder zu Hause habt oder besorgen könnt. Wie z.B. kleine Jute-Säckchen. Die bringt nicht nur der Nikolaus, nein daraus lassen sich auch ganz wunderbar 24 Kleinigkeiten bis Heiligabend verpacken. Mit einer Nummer und z.B. Backförmchen oder Glöckchen daran, sieht es doch schon hübsch weihnachtlich aus oder?!




Und dann habe ich noch eine alte Tee-Dose mit Sternchentape beklebt. Ich finde, die kann auch noch nach Weihnachten kleine (Mädchen-) Schätze aufbewahren.

Also schaut mal in Euren Schränken und Kisten nach, was Ihr dort für Schätzchen findet! 

Was mögt Ihr mittwochs? Das sammelt mal wieder Frollein Pfau.

1 Kommentar:

  1. Hey,
    Schön sind Deine kleinen Upcycling Ideen. Ein paar solcher Jutesäckchen habe sich im Laufe der Zeit auch hier angesammelt und ich benutze sie auch immer für Adventskalender. Dieses Jahr hänge ich dann auch mal ein kleines Glöckchen dran … süß!
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv