Sonntag, 9. November 2014

How we knit oder Stricken bei "How we live" Köln

Meisterclass Portrait

Auf meiner Liste der Dinge, die ich in diesem Leben noch lernen möchte, stand unter anderem "Stricken lernen!". So habe ich mich riesig gefreut, dass in einem meiner Kölner Lieblingslädchen "How we live" der erste DIY-Abend mit dem Thema Stricken stattfand. In Kooperation mit Meisterclass wurde sich letzte Woche also zum Stricken lernen getroffen. Ziel waren diese großartigen Dreieckstücher, die Verena und Linda von Meisterclass auf dem Bild tragen. So weit so gut. Die Ausgangsposition: Sekt, Spekulatius und Wolle oder alternativ ein fertiges Kit von Meisterclass.

Wolle Kit Dreieckstuch Chloe Meisterclass

DIY Abend How we live Koeln

DIY Abend Strick-Kit Meisterclass


Linda und Verena erklärten uns blutigen Anfängern Step by Step die Strick-Basics, den Fortgeschrittenen die Maschenzunahme und Abnahme. Für jeden in seinem Tempo. Und dann wurde fleißig losgestrickt.  Hier strickt die Inhaberin noch persönlich mit.

DIY Abend How we live Koeln Nathalie

Maschenanschlag

Jules kleines Freudenhaus strickt

Ergebnis Stricken

Leider war das nicht mein Endergebnis. Mal sehen, ob die Stricknadeln und ich noch Freunde werden... Es war dennoch ein toller Abend. Nicht nur die tolle Unterstützung von Meisterclass und die nette Gesellschaft. Wenn man in so wunderschöner Umgebung sitzen und stricken (oder Sekt trinken) darf, hat sich der Abend doch schon gelohnt...

How we live Koeln

How we live Koeln

Leuchtbuchstaben How we live Koeln

Kinderzimmer How we live Koeln

Tablett Hay

Könnt Ihr verstehen, warum ich diesen Laden so mag? 

Und wer weiß vielleicht sehen wir uns hier auch bald?!
Haltet Euch schon einmal den 20. November 2014 frei... Mehr Infos Folgen ganz bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv