Mittwoch, 15. Januar 2014

Mittwochs mag ich: Kindheitserinnerungen

Alte Kinderbuecher




























Ich glaube diese Woche wird hier ganz spontan eine monothematische Woche
vom Nestbau. Einfach so. Ganz ungeplant.
Der neu gewonnene Raum für den baldigen Neuen ist einfach so gemütlich geworden.
Nicht zuletzt durch die alten Bilderbücher, die meine Eltern von uns früher noch extra aufbewahrt haben.
Bald werden sie ihrem ersten Enkelkind vorgelesen.
Ich mag heute die alten Klassiker und daher ist das auch mein Foto der Woche bei Juli und Fee.


Kommentare:

  1. Ich liebe Kinderbücher. Und ich halte ich immer Ewigkeiten in der Kinderbuchabteilung auf...kann somit Deine Begeisterung verstehen. Das wird alles so neu und so spannend!
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir stehen in mehreren Holzkisten die alten Bücher derverwachsenen Tochter, meine Sammlung besonders schön illustrierter Bücher und die, die ich für die Schule gekauft habe - eine wahre Fundgrube für die Enkel! Wie schön, dass den Neuen auch eine solche Bibliothek erwartet!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ja die Raupe Nimmersatt ist ein absoluter Klassiker... Ansonsten liebe ich für später das Buch vom kleinen Maulwurf der versucht rauszufinden wer ich auf den Kopf gemacht hat ;-)

    lg
    michaela

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Schatz an Kinderbüchern. Wonderful.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv