Dienstag, 22. Januar 2013

Herzensprojekt

Ein Herzensprojekt... zumindest zu Dreivierteln...

Ich wollte immer mal ein Konzert nur mit 6/8-Liedern singen.
6/8-Lieder sind so großartig...
Okay, ich nerve Euch jetzt nicht mit Musiktheorie.

Ein Konzert ist es (noch) nicht geworden, aber immerhin schonmal
ein ganzer, bunter Samplaaa nur mit Lieblings-6/8-Liedern.

Mein Alltagsheld heute. Mehr hier.


6/8 Songs

Kommentare:

  1. Ist es schlimm wenn ich nicht weiß was 6/8 Lieder sind?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stephie,

    danke für deinen süßen Kommentar ;-) Nein ist gar nicht schlimm... Hier eine kurze (hoffentlich verständliche) Erklärung:
    Jedes Lied hat ja einen Takt (die meisten 4/4 Takt, dann am zweithäufigsten der 3/4 Takt. Das sind die langsamen Walzer oder "Schunkel-Lieder"...) Ein 6/8 Takt sind meist schnellere Wiener Walzer (der müsste dir ja bekannt sein ;-))) ) oder eben etwas moderner die Songs auf meiner heutigen Playlist. Alles 6/8 Lieder ;-)
    War das irgendwie verständlich? ;-)

    Allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, Lieder nach ihrer Taktart auf eine Playlist zu werfen! Trotz des musikalischen Hintergrunds bin ich auf die Idee noch nie gekommen. Muss dringend mal ausprobiert werden, da kommen sicher auch überraschende Kombinationen bei raus.

    AntwortenLöschen
  4. jules, du bist herrlich! :) ich bin froh, dass stephie die frage gestellt hat, so ganz wusste ich es auch nicht mehr.. :) ich wünsch dir viel freude mit deinem sampla, und immer gute laune.. meld mich später noch per mail bei dir! xx

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv