Donnerstag, 1. November 2012

Kulinarisches Halloween
























... und das fing schon am Mittag an. Statt "ordentlichem" Mittagessen zog es Nike und mich gestern in unserer Mittagspause ins schöne und urgemütliche Cafè Midi. Die Kuchentheke am Eingang mit den selbstgebackenen Köstlichkeiten räumte auch die letzten Gewissenkonflikte (Gemüselasagne und Ziegenkäse mit Feigen gegen Kirsch-Mandel-Kuchen und Schoko-Preisselbeer-Kuchen) aus. KUCHEN!

Abends haben wir uns letztendlich doch gegen die Halloween-Festivitäten entschieden und für gute Freunde gekocht.
























Und dabei irgendwie vergessen, die Vorspeise (Orangenfiltes und Walnüsse auf Feldsalatbett mit Himbeer-Vinegrette) und den Degistif (Hugo für die Ladfies, Cuba Libre für die Jungs) zu knipsen.... Dafür die Hähnchen im Speckmantel mit Tomaten und Chmapignon-Soße an Zucchini-Tagliatelle und das Schoko-Mousse mit Apfeltiramisu...
Yuummmiiieee!

Und was macht man entsprechend heute am Feiertag? Richtig, verdauen... faul auf der Couch und später dann weiter im Kinosessel beim neuen Mr. Bond.

Happy Halloween!

Kommentare:

  1. schokomousse mit apfeltiramisu??? ich geh durchsuche jetzt meine küche nach schokireserven ...
    einen gemütlichen nachmittag & viel spaß mit james

    AntwortenLöschen
  2. Klingt großartig! Ich bin auch nur ein bisschen neidisch, dass Ihr alle heute Feiertag hattet... ;)
    xo Zoe

    AntwortenLöschen
  3. Schaut richtig lecker aus! Werde das Café à Midi bei meinem nächsten Düsseldprf-Besuch auf jeden Fall mal ausprobieren :-)

    xoxo

    Shop Le Monde - Mein Shopping & Fashion Blog

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv