Dienstag, 10. April 2012

Ostern in Hamburg, mal wieder... oder Day 10 of Photo a day April: "COLD"!

Passen zum heutigen Thema "Cold" bei "Photo a day April" ein kleiner Rückblick auf das wunderschöne Osterwochenende in Hamburg.

Day 10 "cold":



















Mal wieder wurde Geburtstag nach und rein gefeiert. Das eisekalte aber sonnenstrahl-verwöhnte Wetter bot uns eine perfekte Mischung aus Feiern, Party, Saurer, Mexikaner, Cuba Libre, Barfuss oder Lackschuh, Star Wars Kuchen, Toffifee Muffins, Geburtstagen, Entspannen, Schlafen, Spazieren, Alster, Fastenbrechen, Bier, Essen, Kaffee, Brunch, Ostern, Schanze, Dom, Einkaufen, Couch und Fußball.

Gerne wieder... Ungefilterte Impressionen und Outtakes:

















Kommentare:

  1. ja, sieht wunderschön aus! ich war mit fast 42 jahren noch NIE (*schäm*) in hamburg, will dort schon ewig mal hin. hast du einen hoteltipp? in welchem stadtteil wohnt man am besten als "neuling"?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo fraukopmann,

    schön, dass Du vorbei schaust! Hätte Dir gerne direkt per Mail oder bei deinem Blog geantwortet, kann dich aber nicht finden ?!?!
    So hoffe ich, dass Du hier ncoh einmal vorbei schaust oder eine E-Mail-Benachrichtigung bekommst ;-)

    Aaaaalso Hamburg ist IMMER eine Reise wert. Ich liebe, liebe, liebe diese Stadt, die Menschen, die nordische Art, das Wasser, die verschiedenen Kiez(e?!)... Hach einfach schön! Kann Dir gerne Tipps zu Hotels, Sightseeing, Restaurants etc. geben... Hilfreich wäre da natürlich ein bicßehn das Zeit- und Budget-Limit... Hotel-Tipp mal einfach so ins Blaue, ohne Deine Präferenzen zu kennen ist definitiv das 25hours!

    http://www.25hours-hotels.com/

    Jedes Viertel hat super schöne Ecken und es kommt ein wenig drauf an, was einem wichtig ist... Meiner Meinung nach solltest Du unbedingt im Schanzenviertel vorbei schauen... Tolle Läden, Cafès und alles abseits von Mainstream. Ich mag es dort sehr!
    Ein bißchen schicker ist es in Winterhude, wo wir immer bei meiner Cousine wohnen. Von dort bist Du direkt an der Außenalster, hast auch viele kleine schöne Lädchen, bist nah am Stadtpark (super für Konzerte!) aber auch mit dem HVV schnell in der Stadt...
    Also meld dich einfach, wenn ich Dir weitere Tipps geben kann! Und scahufel dir unbedingt mal ein Wochenende für Hamburg frei! Es lohnt sich! ;-))

    Allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  3. Erstmal schon Vielen Dank für die ausführliche Antwort.
    Mit einem eigenen Blog kann ich (noch) nicht dienen, aber so manchmal habe ich das Gefühl, dass kann nicht mehr lange dauern;-)
    Ich trete mal Deiner Website bei, ich glaube dann kannst du auch mailen.

    AntwortenLöschen
  4. ach und wie unfreundlich von mir: Ich lese Deinen Blog seit ca. 1/2 Jahr und finde ich Deine Beiträge / Photos immer wieder sehr ansprechend und unterhaltsam, natürlich auch oft zum schmunzeln :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hey fraukopmann,

    erstm einmal ein dickes DANKE fürs "Beitreten/Regelmäßig Lesen" und deine lieben Worte!!!
    Du liest "mich" schon seit einem halben Jahr? Wie spannend... Schön, dass es Dir immer noch hier gefällt und ein Schmunzeln zaubere ich gerne auf die Lippen!

    Mmhhh Blogger will irgendwie keine Nachricht an dich schicken ?!? Also daher nochmal hier ;-)

    Freue mich schon sehr sehr sehr auf deinen Blog... Gib mir Bescheid! Dann komme ich auch gern rum!

    Allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das sieht einfach toll aus dein Oster-Wochenende! Ich war auch noch nie in Hamburg! Aber das wird sicher bald mal nachgeholt!

    LG , Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hamburg ♥!

    Schööne Bilder, klingt ja nach einem tollen WE, liebe Jule!!!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv