Freitag, 23. Dezember 2011

Weihnachten wird in der Krippe entschieden!

... und nicht wie bei einer großen Elektronik-Kette unterm Baum!!!
Es ist immer wieder so erschreckend zu sehen, wie im Hartz IV-Fernsehprogramm alljährlich die immer gleichen Beiträge hervorgekramt werden. In diesen Beiträgen werden dann immer Kinder, Jugendliche und Erwachsene gefragt, warum wir denn Weihnachten feiern, was an Weihnachten passiert ist. Die TOP 3 der Antworten:
Platz 3:"Ja Weihnachten feiern wir doch, weil der Weihnachtsmann kommt!"
Platz 2: "Ja Ostern feiern wir ja auch. Das hat irgendwas mit diesem Jesus zu tun. Deshalb ja auch Weihnachten feiern."  (?!?!?!?!?)
Platz 1: "Weihnachten feiern wir, weil es da Geschenke gibt!"

H A L L O????

Zeit, sich also mal wieder mit der Weihnachtsgeschichte zu beschäftigen. Zeit für Besinnlichkeit, Zeit für die Familie haben, Anderen eine Freude machen, Zeit zum Nachdenken, Dankbarkeit.
Mit einer gesunden Mischung daraus, dem Wissen und dem Sinn des Weihnachtsfestes gefallen mir als kleiner Online-Nerd natürlich auch jedes Jahr wieder die Weihnachtsgeschichten im Web 2.0.! :-)

Letztes Jahr gab`s den Klassiker hier.

Dieses Jahr gibt es diesen netten neuen Film.

In diesem doppelten Sinne:

A very social Christmas! 

1 Kommentar:

  1. Das sehe ich auch so Jules! In diesem Sinne wünsche ich dir ganz feine Weihnachten mit all den Menschen um dich herum, die immer wieder Spaß und Feude in dein Leben bringen! Liebste Grüße, Theresa

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv