Montag, 16. Mai 2011

Und noch mehr Wissen, was man nicht zu Wissen braucht!

Ich liebe Zahlen!!!


76 Fouls beging Martin Lanig und war damit der härteste Spieler des FC. Zweiter: Mato Jajalo (67).


1482 Ballkontakte hatte Lukas Podolski in 2662 Einsatzminuten (50,11 pro Spiel). Zweiter: Miso Brecko 1440 in 2413Minuten

64,63 Prozent seiner Zweikämpfe (159 von 246) gewann Kevin Pezzoni. Damit war er Kölner„Terrier“.

531 Torschüsse mussten die FC-Torhüter bisher parieren. Höchstwert der Bundesliga!


65 Fouls musste Petit einstecken und war meist gefoultester FC-Profi. 64 Mal wurde Lanig gefoult.

528,8 Ballkontakte hatte der FC im Durchschnitt pro Spiel. Damit hat der FC die wenigsten der Liga.

73 Ecken benötigte der FC, um ein Tor zu erzielen. Das ist der schlechteste Wert aller Klubs.

7 Beinschüsse machte Mato Jajalo. Der Bosnier wurde selbst aber auch acht Mal getunnelt.

9 Handspiele beginn Martin Lanig. Insgesamt wurden beim FC 31 Handspiele geahndet.

4,11 Torschüsse im Schnitt brauchten die FC-Stürmer nur für ihre Tore. Von 78 Versuchen gingen 19 rein. Bester Wert der Liga!

13 Steilpässe führten beim FC zu Gegentreffern. Schlechtester Wert aller Bundesligavereine.

Danke an hier! ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Immer wieder eine große Freude im kleinen Freudenhaus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Archiv